Dog’s Coaching Center – Wer hinter dem Namen steckt

Wir sind ein Zentrum, in dem der Hund uns lehrt, richtig mit ihm umzugehen.

„Für Dich und Deinen besten Freund“

Was das für Dich bedeutet?

Es ist wichtig, dass an im Bereich „Hundetraining“ nicht nur auf den Hund schaut und das Programm für Jederhund abspult. Bei uns bekommst Du ein kompetentes Komplettpaket! Ich arbeite über positive Verstärkung, shaping und klare Grenzen. Gewalt ist absolut ausgeschlossen und wird nicht geduldet!

Als Tiermedizinische Fachangestellte, betrachte ich Deinen Hund bereits mit anderen Augen. Ich achte auf sein Exterieur, seine Bewegungen und vieles mehr. In vielen Fällen ist es mir wichtig, vor dem Training ein gesundheitliches Problem auszuschließen. Das hat sich sehr bewährt! Weiter kann ich Dir bei vielen medizinischen Fragen helfen.

Durch Hospitationen im Bereich Psychotherapie und gute Kontakte, bin ich ebenfalls versierter als die meisten Hundetrainer und Ausbilder. Ich kann viele Umstände besser nachvollziehen und eine Lösung im Umgang mit dem Hund bieten. Manchmal ist der Hund schon ein Teil der Lösung!

In den letzten Jahren habe ich so viele Menschen und Hunde begleitet und begleite sie zum Teil noch. Menschen ohne offensichtliche Handicaps, Menschen mit Handicaps, Hunde mit Handicaps, Familienhunde, Assistenzhunde, gerettete Hunde und viele mehr. Ich kann in jedem Fall nur so gut sein, wie Du mich lässt. Ich begegne Dir unvoreingenommen und auf Augenhöhe, bin ehrlich was mein Können angeht und wo eventuelle Grenzen sind. Von mir bekommst Du eine Anleitung für Deinen besten Freund!

Schon lange Thema und langsam mein neuer Fachbereich: gesunde Ernährung beim Hund.

Du merkst… Ich bin nicht irgendeine Trainerin. Ich biete Dir mehr als „Sitz, Platz, Fuß“- Ich biete Dir ein kompetentes Komplettpaket für Dich und Deinen besten Freund!

Franziska Voß (geb.Willms)

Werdegang & Weiterbildung

  • XANTARA-Teampartnerin, seit März 2019
  • Mutter einer wundervollen Tochter, seit September 2018
  • Tiermedizinische Fachangestellte in der „Praxis für Kleintiermedizin Dr. Götte“, seit November 2015
  • Gründungsmitglied, 1. Vorsitzende und Aufsicht von DCC Leinenlos e.V., August 2015 – Mai 2016
  • Hospitationen im Bereich Psychotherapie, 2015
  • Aufsicht und Teammitglied auf dem Hundefreilauf Krefeld e.V., Januar 2015 – August 2015
  • Gründung von Dog’s Coaching Center, 2015
  • Erlaubnis für Hundetrainer nach § 11, Abs. 1, Nr. 8f TierSchG, geprüft durch das Veterinäramt Krefeld, November 2014
  • Weiterbildung zur DHK Dog-Trainerin/Verhaltenstherapeutin, Juli 2014 – März 2015
  • Prüfung zur DHK Familienhunde-Trainerin erfolgreich absolviert, Juli 2014
  • Ausbildung von Blindenführhunden für die Blindenführhundschule „Voran“, Mai 2014 – März 2016
  • Weiterbildung zur DHK Familienhunde-Trainerin, Januar 2014 – Juli 2014
  • Tiermedizinische Fachangestellte in der „Kleintierpraxis Dr. med. vet. Jens Diel“, bis Dezember 2014
  • Praktikum und Ausbildung in der „Kleintierpraxis Dr. med. vet. Jens Diel“, August 2010 – Januar 2014
  • geboren 1990

Seminare/Weiterbildungen:

  • Zertifizierte DHK Familienhunde-Trainerin, seit Juli 2014
  • „Hündisch für Anfänger“ (Dozent: Günther Bloch)
  • „Respekt & Vertrauen – Kommunikation auf ‚hündisch’“ (Dozent: Christian Hackl)
  • „Er zieht! – Wie man den Hund zur Leinenführung erzieht“ (Dozent: Christian Hackl)
  • „Bissiger Hund!? Was nun???“ (Dozenten: Dr. Udo Gansloßer & Thomas Baumann)
  • „Gruppenleitung & Kommunikation/ Gruppenmechanismen“ (Dozenten: Dr. Udo Gansloßer & Günther Bloch)
  • Clicker-Seminar
  • „Körpersprachliches Longieren mit Hund“ (Dozent: Sami El Ayachi)
  • „Gruppenharmonie erlangen und erhalten“ (Dozentin: Ursula Löckenhoff)
  • „Spielverhalten und Risiken des objektbezogenen Spiels“ (Dozenten: Mechthild Käufer & Dr. Udo Gansloßer)
  • „Körpersprache bei schwierigen Hunden“ (Dozenten: Dr. Udo Gansloßer & Thomas Baumann)
  • „Monster-Memme-Mittäter“ (Dozent: Normen Mrozinski)
  • „Grundlagen für B.A.R.F. und Hausmannskost“
  • „Vom Wolf zum Hund – das richtige Futter“

CLEO

Cleo:

  • *22.02.2004, ab Juli 2009 bei mir
  • + 28.05.2019
  • unsere ruhige Seele
  • Dalmatinerdame
  • Co-Therapeut
  • … der Hund den ich erst nicht wollte und schließlich alles von ihr gelernt habe

MAJA

Maja:

  • * 27.07.2015
  • Osteuropäischer Schäferhund
  • unser Mustang mit weichem Kern
  • Assistenz bei der Einschätzung des Sozialverhaltens anderer Hunde
  • Assistenz bei Einzelstunden und im Freilauf